Menü
02 12.63 00

Krankenhaus Bethanien

Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln

Luca App

Vereinfachtes Einlassverfahren für Besucher mit der Luca App

  • Die Luca App dient der Nachverfolgung von Infektionsketten und entlastet damit die Gesundheitsämter
  • Es ermöglicht die schnelle Abfrage von verifizierten Kontaktdaten im Infektionsfall.

Auch wir hier im Bethanien haben uns dazu entschieden,  mit der Luca App die Gesundheitsämter bei der Nachverfolgung möglicher Infektionsketten zu unterstützen. Dabei nutzen wir das eingerichtete Tool „Luca Locations“. Es hilft dabei, die Kontaktinformationen unserer Besucher schnell und einfach zu erfassen und sicher zu speichern. Dafür scannen Sie einfach den im Eingang befindlichen QR-Code mit der Luca App. Ihr Aufenthalt kann nur vom zuständigen Gesundheitsamt und nur durch Ihre Erlaubnis wieder entschlüsselt werden.   

Und So funktionierts in einem Infektionsfall:

  1. Die Luca App bietet eine sichere Datenübermittlung. Nur das Gesundheitsamt kann in einem Risikofall Ihre Daten einsehen.
  2. Wenn Sie sich bei der Luca App registriert haben, können Sie mittels dieser Ihre Anwesenheit bei uns- und allen anderen Verwendern dieses Systems, dokumentieren.
  3. Die Kontaktdatenübermittlung erfolgt durch eine zweifach Verschlüsselung durch den Scan eines QR- Codes.
  4. Bei einer möglichen Risikobegegnung werden Sie direkt vom Gesundheitssystem kontaktiert.
  5. Dafür geben infizierte Personen, die die Luca App benutzen, via TAN Ihre Aufenthaltshistorie an das Gesundheitsamt frei.
  6. Das Gesundheitsamt kann mittels der Historie von den letzten 14 Tagen Infektionsketten besser nachvollziehen und betroffene Personen schneller informieren.

 -> für weitere Informationen erkundigen Sie sich hier.

 

Top