Menü
02 12.63 00

Krankenhaus Bethanien

Krankenhaus Bethanien: Solimed - ein Projekt

Solimed — ein Projekt

Die Behandlung und Versorgung pflegebeürftiger Patientinnen und Patienten [Bewohnerinnen und Bewohner] stellt einen Pflegeprozess über die Sektoren hinweg dar. Um die Versorgungsqualität von Patienten nachhaltig zu verbessern, soll durch die technische Vernetzung speziell an der Schnittstelle zwischen akutmedizinsicher Versorgung und ambulanter bzw. stationärer Pflege die Kommunikation verbessert und erleichtert werden.

Das Projektziel ist ein ePflegebericht „auf Knopfdruck“ aus der jeweiligen EDV der Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegedienste und niedergelassenen Arztpraxen heraus. Durch das Projekt soll die Kommunikation zwischen Krankenhäusern, Arztpraxen, stationären Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten einfacher, schneller und sicher werden.

Mehr zum Thema finden Sie hier.

Neuigkeiten

Solimed - ein Projekt

Solimed — ein Projekt
22.03.2018 Mehr

Jeder Tag ist ein Geschenk - Kostenlose Krebsberatung für alle

„Jeder Tag ist ein Geschenk“ Kostenlose Krebsberatung für alle: Psychoonkologin Gönna Wichmann verstärkt das Team des Tumorzentrums
19.10.2017 Mehr

Ein Hochinfektionstransport wird geprobt

Transport von Solingen auf die Düsseldorfer Sonderisolierstation wird geprobt
06.10.2017 Mehr

Prof. Winfried Randerath 2018 Kongresspräsident der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Prof. Dr. Winfried Randerath, Krankenhaus Bethanien Solingen, ist in Bremen zum 59. Kongresspräsidenten der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) gewählt worden.
16.08.2017 Mehr

Seiten

Top